03.02.2016

Hoher Besuch auf den Kinderstationen


Trierer Prinzenpaar zu Besuch im Klinikum Mutterhaus



Prinzessin Semra die Erste und Prinz Elmar der Erste von der Trierer Karnevalsgesellschaft „Rote Funken e.V.“ statteten dem Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen zusammen mit den Hofmarschalls Marc und Michael, den Hofdamen  Bianca und Claudia und dem Clown Sabrina einen Besuch ab. Ziel des Trierer Prinzenpaares waren die Station A3 der Kinder- und Jugendmedizin und die S51 der Kinder- und Jugendchirurgie.

 

Im Spielzimmer wurde das Prinzenpaar freudig begrüßt und jedes Kind erhielt einen Orden und ein Autogramm. Sie freuten sich auch über kleine Geschenke von Clownin Sabrina. Anschließend besuchte die Gruppe alle Kinder und Jugendlichen in den Patientenzimmern.


Clownin Sabrina begleitete das Trierer Prinzenpaar Semra und Elmar mit ihrem Hofstaat in die Patientenzimmer. Gemeinsam sorgten sie für Abwechslung und karnevalistische Stimmung.

Christel Kallies (2.v.r.), Pflegedienstleiterin für die Kinder- und Jugendabteilungen im Klinikum Mutterhaus, begrüßte das Trierer Prinzenpaar Semra und Elmar mit ihrem Hofstaat und führte sie zu den Kinderstationen.

Prinzessin Semra nahm sich Zeit für die kleinen Patientinnen, die sich sehr über den Besuch freuten. Fotos: Laura Schmitz