• Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen
    Das Trierer Familienkrankenhaus

Übernachtung von Angehörigen/medizinisch begründeten Begleitpersonen

Nachfolgend möchten wir Ihnen die Möglichkeiten innerhalb des Klinikums Mutterhaus aufzeigen:

 

Innerhalb des Versorgungsbereichs für Erwachsene ist grundsätzlich keine Mitaufnahme von Angehörigen vorgesehen. In Ausnahmefällen wird individuell über die Mitaufnahme einer Begleitperson entschieden.

 

Im Kinderzentrum begrüßen wir grundsätzlich, dass eine Bezugsperson mit aufgenommen wird. Bei Kindern bis zum sechsten Lebensjahr sowie bei jungen Patienten, bei denen eine medizinisch begründete Mitaufnahme bescheinigt werden kann, werden die Kosten für Unterbringung und Verpflegung der Begleitperson von den Kostenträgern übernommen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei hoher Belegung die Aufnahme und Behandlung der Kinder vorrangig ist und wir aus diesem Grunde ggf. nur eingeschränkt Übernachtungs­möglichkeiten zur Verfügung stellen können.